Ausverkauft
Ort
Bad Schallerbach
Location
Atrium, Europasaal
Beginn
19:30
Preis
EUR 29,00
!

Ein außergewöhnlicher Abend rund um Trennungsschmerz und schmachtende Liebessehnsucht mit dem Traumpaar des deutschen Films und dem Streichquartett Sonare als musikalisch-therapeutischer Begleitung.

Besetzung

Elena Uhlig – Stimme
Fritz Karl – Stimme
Peter Gillmayr — 1. Violine
Kathrin Lenzenweger — 2. Violine
Christoph Lenz — Viola
Judith Bik — Violoncello

Eine Charity-Veranstaltung des Lions Club Hausruck

Wichtige Information: FFP2-Maskenpflicht

Geschätztes Publikum,

obwohl am 5. März bei Veranstaltungen in Innenräumen die FFP2-Maske nur noch „empfohlen“ wird, wollen wir die Maskenpflicht im Innenraum beibehalten, weil für uns das persönliche Sicherheitsgefühl unserer Gäste Vorrang hat.

Mit großem Dank für Ihr Verständnis,
Intendant Kons. Peter Gillmayr

festival im festival: Bühnenpaare

Diese Veranstaltung ist Teil der 4-teiligen Reihe „Bühnenpaare“. Mit einem Kombiticket um 68€ können alle Veranstaltungen dieser Reihe besucht werden.

Kombitickets sind unter info@vitalwelt.at erhältlich

Sag zum Abschied leise Servus

Voll wohligem Trennungsschmerz und schmachtender Liebessehnsucht erzählen uns Elena Uhlig und Fritz Karl vom seltsamen Spiel der Liebe und der Glückseligkeit, die uns das Vergessen schenkt.

Mit Texten von Howard Greenfield, Jack Keller, Carl Haffner, Erich Kästner, Loriot und vielen anderen.

Dieser außergewöhnliche Abend mit dem Traumpaar des deutschen Films wird vom Streichquartett mit liebenswürdigen Melodien therapeutisch begleitet.

Dramaturgie: Hans Escher

 

Ort
Bad Schallerbach
Location
Atrium, Europasaal
Beginn
19:30
Preis
EUR 29,00
!
Ausverkauft